Aktuelles über unseren Verein


NEWS - Herzsportgruppe Salzstetten spenden AED-Geräte

Der SV Tumlingen-Hörschweiler erhält zwei AED-Geräte (Automatisierter Externer Defibrillator) für sein Sportgelände. Die Vorstandschaft bedankt sich im Namen des Gesamtvereins bei der Herzsportgruppe Salzstetten und Ihrem Vorstand Klaus Gebauer für die tolle und großzügige Spende. Eines der Geräte wird frei zugänglich auf der Außenseite unseres Sportheims angebracht, sodass es auch für externe Notfälle frei zugänglich ist. Mit diesen Geräten können wir unser Sportgelände sicherer gestalten und einen wichtigen Beitrag bei der flächendeckenden Bereitstellung von AED-Geräten im Waldachtal leisten.  

NEWS - Neues Trainerteam für aktive Mannschaft

Nur wenige Tage nachdem Rico Müller sein Amt niedergelegt hat, kann die sportliche Leitung bereits ein neues Trainerteam vorstellen. Mit Oleg Semenov kommt ein neuer erfahrener Trainer an Bord, der bisher beim SV Glatten tätig war. Unterstütz wird er von Julian Fackel, welcher ebenfalls vom SV Glatten zu uns stößt und seine ersten Gehversuche als spielender Co-Trainer sammeln möchte. Das neue Trainer-Trio komplettieren wird mit Christian Peter ein alter Bekannter. Wir wünschen an dieser Stelle unserem neuen Team einen guten Start und hoffentlich viele schöne Momente beim SV Tumlingen-Hörschweiler. Ebenfalls freut es uns, dass bis auf Benjamin Röller (kehrt zu seinem Heimatverein zurück) der komplette Kader für die kommende Spielzeit zugesagt hat. 

NEWS - Rico Müller legt Amt als Trainer nieder

Letzte Woche hat Rico Müller der sportlichen Leitung in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt, dass er zur neuen Runde nicht mehr als Trainer zur Verfügung stehen kann. Aufgrund einer Weiterbildung zum Techniker kann er die notwendige Zeit die es bräuchte nicht mehr aufbringen. Nach reiflicher Überlegung hat er sich nun zu diesem Schritt entscheiden. Der SV Tumlingen-Hörschweiler bedankt sich bei Rico Müller für die geleistete Arbeit in der abgebrochenen Saison und wünscht Ihm für die Zukunft alles Gute.

NEWS - Reservierportal Tennisplatz

Für Vereinsmitglieder besteht ab sofort wieder die Möglichkeit sich unter Angabe des Vor- und Zunamens einen Platz auf unserem Tennisfeld zu reservieren. Bitte haltet euch an diese Vorgehensweise, da wir sonst nicht verhindern können, dass der Platz von anderen in Anspruch genommen wird. Als Hinweis möchten wir noch darauf aufmerksam machen, dass nach Oktober keine Reservierung mehr möglich sein werden.

 

Zeitraum bis 07. Juli 2021 - hier

Zeitraum bis 12. September 2021 - hier

Zeitraum bis 31. Oktober 2021 - hier

NEWS - Verbandstag beschließt Saisonabbruch

Nun ist es amtlich, auch die Saison 2020/2021 wurde abgebrochen und im Vergleich zum letzten Jahr annulliert. Dies ist natürlich für die Mannschaft, das Trainerteam sowie den ganzen Verein ein erneut schwerer Rückschlag. Für die neue Saison laufen die Planungen auf Hochtouren und wir hoffen hierzu bald Neuigkeiten bekanntgeben zu können.

NEWS - Fußball-Sommercamp 2021

Unser erstes Sommercamp mit unserem neuen Kooperationspartner der Fußballakademie Bayern (Sportförderung Nürnberg-Fürth) findet vom  09.08.2021 bis 13.08.2021 auf unserem Sportgelände in Tumlingen statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich und können über den folgendem Link vorgenommen werden. Weiter Details zum Trainingskonzept und Informationsmaterial können hier eingesehen werden.

NEWS - Verschiebung Jahreshauptversammlung 2021

Wir möchten unsere Mitglieder darüber informieren, dass unsere auf den 24. April 2021 geplante Jahreshauptversammlung aufgrund der steigenden Fallzahlen des Coronavirus vorübergehend verschoben worden ist. Sobald sich ein neuer Termin gefunden hat, werden wir entsprechend informieren und einladen. Bleiben Sie gesund!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Auch dieses Jahr wurde wieder mit Herz und Engagement in allen Abteilungen unseres Vereins für den Sport, für unseren Nachwuchs und die große Sportlergemeinschaft gelebt und im Trainings- und Spielbetrieb viel geleistet. Wir wünschen daher allen Mitgliedern, Sportlern, Trainern, Vorstandsmitgliedern, den aktiv mitarbeitenden Eltern, unseren Freunden, Gönnern und Sponsoren ein Frohes und Gesegnetes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021.

Unser herzlicher Dank gilt der gezeigten Vereinstreue, dem vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz und der Unterstützung für den Verein im vergangenen Jahr. Für die Weihnachtszeit wünschen wir allen "SVTH lern" Zeit für Ruhe, Harmonie und Wärme in der Familie, sowie für das neue Jahr 2021, vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

NEWS - Fußball-Sommercamp 2021

Unser erstes Sommercamp mit unserem neuen Kooperationspartner der Fußballakademie Bayern (Sportförderung Nürnberg-Fürth) findet vom  09.08.2021 bis 13.08.2021 auf unserem Sportgelände in Tumlingen statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich und können über den folgendem Link vorgenommen werden. Weiter Details zum Trainingskonzept und Informationsmaterial können hier eingesehen werden. Wer sich bis zum 15. Februar 2021 anmeldet darf sich zudem über ein tolles Geschenk in Form eines Leucht-Fußballs freuen. 

NEWS - Vielen Dank für die Unterstützung

Die Vorstandschaft des SV Tumlingen-Hörschweiler möchte sich bei allen bedanken die uns bei unserer Schlachtplatte unterstütze haben. Leider waren wir bereits am Freitag über telefonische Vorbestellungen ausverkauft und konnten daher keinen Straßenverkauf mehr anbieten. Aufgrund der hohen Nachfrage werden wir uns überlegen, ob wir Anfang des kommenden Jahres nochmals eine Schlachtplatte anbieten sollen. Ein ganz besonderer Dank geht an die Helfer in der Küche sowie das Team des Wirtschaftsausschusses für die tolle Vorbereitung. 

NEWS - Pflege Sportgelände

Nachdem der Spielbetrieb für vier Wochen ausgesetzt wird und wir davon ausgehen, dass in der Vorrunde keine Spiele mehr stattfinden werden, haben wir unsere in die Jahre gekommenen Abfangnetze durch neue ersetzt. An den vergangenen beiden Samstagen wurde zuerst der untere und danach der obere Teil ausgetauscht. Zudem haben wir neben unserem Sportheim weitere Muschelkalksteine setzten lassen um die Arbeiten an unserer Außenanlage abschließen zu können. Diese beiden Projekte hatten wir bereits länger auf unserer Liste und sind nun froh dass wir es endlich umsetzen konnten.  

NEWS - Schlachtplatte 2020

Am kommenden Wochenende den 21.11. und 22.11.2020 findet nun endlich unsere Schlachtplatte statt. Auf ein gemeinsames Miteinander und viele spannende Gespräche müssen wir dieses Jahr aufgrund der Corona-Fallzahlen leider verzichten, daher bieten wir nur einen Straßenverkauf sowie einen Lieferservice (Umkreis 5 km und Aufschlag von 2,50 EUR) an. Hierzu möchten wir Sie bitten eine Vorbestellung bei Kevin Hess (Handy: 0172 9847550) aufzugeben.

NEWS - Auswirkungen Corona-Virus

Nachdem Bund und Länder in Ihrer gestrigen Sitzung einen sogenannten Lockdown-Light beschlossen haben, hat am heutigen Tage der Württembergische Fußballverband nachgezogen und die sofortige Aussetzung des gesamten Spiel- und Trainingsbetrieb im Fußball angeordnet. Als Sportverein mit gesellschaftlicher Verantwortung werden wir dieser Anordnung selbstverständlich nachkommen. Die Sparten Kinderturnen, Damengymnastik und BodyStyling werden jedoch erst ab Montag den 02.11.2020 für die kommenden vier Wochen ausgesetzt.

NEWS - Auswirkungen Corona-Virus

Aufgrund der weiterhin stark ansteigenden Infektionszahlen möchten wir nochmals ausdrücklich darauf hinweisen, dass für Besucher unserer Heimspiele der gesetzliche Mindestabstand von 1,5 Metern durchgängig einzuhalten ist. Des weiteren möchten wir Sie bitten, immer einen Mund-Nasen-Schutz bei sich zu tragen, sollte sich der Mindestabstand einmal nicht einhalten lassen. Zum jetzigen Zeitpunkt halten wir noch an Zuschauern auf unserem Sportgelände fest. Wir werden allerdings die weitere Entwicklung genauestens beobachten und ggf. weitere Maßnahmen ergreifen. 

Spielbericht 8. Spieltag - Kreisliga B1

SG Busenweiler-Römlinsdorf - SVTH 4:4 (1:1)

Tore: 1:0 Lukas Siegel (16. Minute); 1:1 Matthis Johannsen (44. Minute); 2:1 Jan Engel (49. Minute); 2:2 Rico Müller (51. Minute); 2:3 Leandro Paixao (52. Minute); 3:3 Philipp Knöpfle (56. Minute); 3:4 Matthis Johannsen (90. Minute); 4:4 Michael Forster (90. Minute)

 

Wie gewohnt taten wir uns gegen die gastgebende SG extrem schwer - nach einer viertel Stunde gingen die Gastgeber verdient in Führung nachdem unsere Verteidigung den Ball nicht konsequent klären konnte. Kurze Zeit später hätte es bereits 2:0 stehen können, den  Elfmeter konnte die SG aber nicht unterbringen. Besser machte es Matthis Johannsen kurz vorm Pausenpfiff als er seinen Elfmeter verwandeln konnte. Im zweiten Abschnitt kam unsere Mannschaft besser ins Spiel, musste aber kurze Zeit später wieder einem Rückstand hinterherlaufen. Dieser konnte durch Leandro Paixao und Rico Müller mit einem Doppelschlag gedreht werden. Mit einer Vielzahl von Möglichkeiten hätte das Spiel in dieser Phase entschieden werden müssen. Leider war man hier wie in der ganzen Spielanlage zu ideenlos und statisch. Nach dem erneuten Ausgleich konnten wir in der letzten Spielminute durch einen weiteren Elfmeter abermals in Führung gehen - leider hielt diese Führung nur wenige Zeigerumdrehungen und mit der letzten Aktion des Spiels konnten die Gastgeber den Ausgleich erzielen.