Spielbericht 12. Spieltag - Kreisliga B1 Reserve

SVTH II - Spvgg Loßburg II  2:5 (0:3)

Tore: 0:1 Alfonso Canamero (15. Minute); 0:2 Alfonso Canamero (31. Minute); 0:3 José Paz (39. Minute); 1:3 Marco Schoch (49. Minute); 2:3 Alexander Hieb (54. Minute); 2:4 José Paz (72. Minute); 2:5 Robert Bruss (82. Minute) 

 

Eine weitere Heimniederlage mussten unsere Jungs der Reserve hinnehmen. Die Gäste konnten bereits zur Halbzeit durch drei Fernschüsse mit 3:0 in Führung gehen und diesen Vorsprung auch bis in die Halbzeitpause mitnehmen. Im zweiten Durchgang wurden unsere Jungs besser und konnten binnen weniger Minuten durch ein Solo von Marco Schoch und einen Fernschuss von Alexander Hier auf 2:3 verkürzen. Leider hatten wir gegen Ende der Partie zwei Unachtsamkeit die von der Spvgg zur Entscheidung verwertet werden konnten. Somit verabschiedet sich unser Team in die Winterpause.

Spielbericht 10. Spieltag - Kreisliga B1 Reserve

SVTH II - SV Alpirsbach-Rötenbach II  3:6 (1:2)

Tore: 0:1 Simon Weber (3. Minute); 1:1 Mike Scholder (19. Minute); 1:2 Florian Schmider (39. Minute); 1:3 Felix Schillinger (51. Minute); 1:4 Felix Schillinger (53. Minute); 1:5 Fabian Herbst (60. Minute); 2:5 Mike Scholder (65. Minute); 2:6 Florian Schmider (79. Minute); 3:6 Kevin Renz (80. Minute)

 

Ein schwaches Spiel sahen die Zuschauer beim Auftritt unserer stark ersatzgeschwächten Reservemannschaft gegen den SV aus Alpirsbach. Bereits nach drei Minuten konnten die Gäste in Führung gehen. Durch einen Elfmeter konnte Mike Scholder die Begegnung ausgleichen. Die erneute Führung für den SV Alpirsbach fiel noch in der ersten Halbzeit. Kurz nach Wiederanpfiff der Begegnung überschlugen sich dann die Ereignisse und Alpirsbach konnte binnen weniger Minuten auf 1:5 davonziehen. Am Ende eine verdiente Niederlage, welche um ein bis zwei Tore zu hoch ausgefallen ist.

Spielbericht 7. Spieltag - Kreisliga B1 Reserve

VfL Hochdorf II - SVTH II  4:6 (2:3)

Tore: 0:1 Manuel Rauser (8. Minute); 1:1 Jochen Bross (15. Minute); 1:2 Alexander Karle (23. Minute); 1:3 Patrick Schurr (39. Minute); 2:3 Jochen Bross (45. Minute); 2:4 Peter Cilingir (57. Minute); 3:4 Jochen Bross (60. Minute); 3:5 Manuel Rauser (68. Minute); 4:5 Jochen Bross (82. Minute); 4:6 Benjamin Meintel (89. Minute)

 

Den zweiten Sieg in Hochdorf fuhren an diesem Tag unsere Jungs der Reserve ein. In einem munteren Scheibenschießen gingen wir immer in Führung und konnten diese auch nach 90 gespielten Minuten behaupten. Zur Halbzeit führten wir hoch verdient mit 2:3 - bei konsequenter Chancenverwertung wäre eine weitaus höhere Führung möglich gewesen. Im zweiten Abschnitt das gleiche Bild, allerdings steckte der Gastgeber aus Hochdorf zu keiner Zeit auf und blieb bei Kontern immer gefährlich. Am Ende der Spielzeit ein hoch verdienter Auswärtssieg.  

Spielbericht 6. Spieltag - Kreisliga B1 Reserve

SV Schopfloch II - SVTH II  1:4 (1:2)

Tore: 0:1 Manuel Rauser (15. Minute); 1:2 Florian Knebel (38. Minute); 1:3 Patrick Schurr (58. Minute); 1:4 Benjamin Meintel (88. Minute)

 

Von Beginn an hatten unsere Jungs die Partie im Griff und konnten verdient durch Manuel Rauser in Führung gehen. Weitere Chancen um die Führung auszubauen konnten leider mehrfach nicht genutzt werden. Mit der ersten Torchance konnten die Gastgeber den Ausgleich erzielen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit konnte Florian Knebel eine schöne Einzelaktion mit der erneuten Führung veredeln. Im zweiten Durchgang spielte unser Team weiterhin zielstrebig nach vorne und konnte durch Patrick Schurr und Benjamin Meintel den auch in dieser Höhe verdienten Sieg einfahren. 

Spielbericht 4. Spieltag - Kreisliga B1 Reserve

SGM VfB Kickers Waldachtal II - SVTH II  4:4 (0:1)

 

Am vierten Spieltag griff auch unsere zweite Mannschaft in die neue Spielrunde ein. Mit einem Torreichen Unentschieden trennten wir uns bei schönem Fußballwetter im Lokalderby. Die Führung erzielte Angelo Safaric nach toller Vorarbeit von Jannik Sieber. Die Gastgeber kamen auch zu guten Chancen, die aber allesamt von Mike Scholder entschärft wurden. In der zweiten Halbzeit konnten wir den Vorsprung auf 3:0 ausbauen und das Spiel schien damit gelaufen. Allerdings steckten die Gastgeber zu keiner Zeit auf und konnten binnen wenigen Minuten das Ergebnis zu Ihren Gunsten drehen. Mit der letzten Aktion konnte Marco Rothfuß einen Freistoß vom starken Christian Peter zum Ausgleich verwerten. 

Spielbericht 29. Spieltag - Kreisliga B1 Reserve

SVTH II - SV Glatten II  4:5 (1:3)

 

Zum zweiten Mal in Folge Tore satt beim Spiel unserer Reservemannschaft. Nach dem Torfestival gegen den SV Schopfloch folgte am gestrigen Dienstag das nächste Schützenfest. Mit 4:5 unterlagen unsere Jungs den Gästen aus Glatten. Das Spiel wurde im Norweger Modell ausgetragen da der Gast nicht genügend Spieler zur Verfügung hatte. Trotz allem konnte der Gast schnell mit 2:0 in Führung gehen und trotz des Anschlusstreffers weiter ausbauen. Das Spiel stand immer wieder auf Messers Schneide mit einem besseren Ausgang für die Gäste aus Glatten. Somit ist die Spielrunde für unsere Jungs vorbei und man belegt einen sehr guten zweiten Tabellenplatz. Glückwünsche gehen an dieser Stelle an den SV Mühringen welcher die Meisterschaft in der Rückrunde sicher einfahren konnte. 

Spielbericht 27. Spieltag - Kreisliga B1 Reserve

SVTH II - SV Schopfloch II  8:7 (2:4)

 

Ein wahres Schützenfest konnten die Zuschauer unserer Reservemannschaft bestaunen. Beide Mannschaften spielten von der ersten Minute an mit offenem Visier. Während die Gäste im ersten Spielabschnitt ihre Chancen konsequenter nutzen konnten, schafften es unsere Jungs nicht das deutliche Chancenplus zu nutzen. So kam es dann auch, dass wir einem Rückstand zur Halbzeitpause hinterherlaufen mussten. Im zweiten Durchgang sollten dann noch neun Tore fallen, diesmal jedoch mit besserem Ausgang für uns. Die sich bietenden Chancen wurden konsequenter genutzt, wobei trotzdem einiges auf der Strecke blieb. In der Defensive lud man leider die Gäste weiterhin munter ein. Am Ende aufgrund des Chancenplus ein verdienter Sieg.

 

Spielbericht 26. Spieltag - Kreisliga B1 Reserve

SGM VfB Kickers Waldachtal II - SVTH II  2:1 (0:0)

Tore: 1:0 Alexandru-Calin Hoza (55. Minute); 1:1 Patrick Schurr (75. Minute); 2:1 Danut-Marian Popa (88.Minute)

 

Eine weitere Niederlage einstecken mussten unsere Jungs von der zweiten Mannschaft. Nachdem sich im ersten Durchgang beide Teams in einer schwachen Begegnung größtenteils egalisierten, konnten die Gastgeber nach der Pause die Führung erzielen. Nach dieser Führung wurden wir stärker und begannen nun endlich auch den Ball besser in den eigenen Reihen zu halten. Nach einem Angriff über die linke Seite konnte Patrick Schurr zum Ausgleich abschließen. Nun spielten beide Mannschaften mit offenem Visier wobei wir ein leichtes Chancenplus hatten. Die Entscheidung zu Gunsten der Gastgeber viel in der vorletzten Spielminute.

Spielbericht 23. Spieltag - Kreisliga B1 Reserve

SVTH II - SV Alpirsbach-Rötenbach II  2:1 (0:1)

Tore: 0:1 Luca Weber (22. Minute); 1:1 Alexander Karle (67. Minute); 2:1 Timo Sautter (75. Minute)

 

Der erste Sieg im Jahr 2019 konnten unsere Jungs im Heimspiel gegen den SV Alpirsbach-Rötenbach einfahren. In der ersten Halbzeit zeigten unsere Jungs jedoch eine wenig ansprechende Leistung und die Gäste konnten durch Luca Weber verdient in Führung gehen. Im zweiten Durchgang war dann mehr Struktur im Spielaufbau zu erkennen, Alexander Karle konnte nach einem schönen Diagonalball von Marco Schoch den verdienten Ausgleich erzielen. Von da an waren unsere Jungs die klar bessere Mannschaft und der SV konnte nur noch bedingt dagegenhalten. Das Siegtor erzielte Timo Sautter nachdem der Keeper einen Schuss von Patrick Schurr nicht festhalten konnte. Aufgrund der zweiten Halbzeit geht der Sieg damit auch in Ordnung.

Spielbericht 22. Spieltag - Kreisliga B1 Reserve

Spvgg Loßburg II - SVTH II  2:1 (2:1)

 

In einem mehr als zerfahrenen Spiel konnten die Gastgeber durch zwei geschenkte Tore die Oberhand behalten. Über die gesamte Partie schafften es unsere Jungs nicht gezielte Kombinationen bis zum Torabschluss zu kreieren. Durch diese Niederlage ist leider der Sprung auf Platz eins wohl nicht mehr zu schaffen. Der Konkurrent aus Mühringen konnte seine Partie souverän gewinnen und hat somit bereits elf Punkt Vorsprung. Am kommenden Dienstag bestreiten wir unsere Nachholpartie zuhause gegen die SGM Sigmarswangen.