Spielbericht 15. Spieltag - Kreisliga A1 Reserve

SVTH II - SG Hallwangen II 2:1 (0:0)

Tore:  1:0 Flavio Barbosa (60. Minute); 1:1 Sergej Serous (74. Minute); 2:1 Florian Knebel (85. Minute)

 

Im letzten Spiel der Hinrunde gewannen unsere Jungs nochmal mit 2:1 gegen den Gast aus Hallwangen. Dabei begegnete sich beide Mannschaften auf Augenhöhe und erspielten sich ungefähr gleich viele Torchancen. Nach 45 Minuten stand es jedoch noch 0:0 unentschieden. Nach Wiederbeginn brachte uns Flavio Barbosa mit einem platzierten Flachschuss ins lange Eck verdient in Führung. Die Gäste wurden nun etwa stärker und konnten durch Ihren erfolgreichsten Stürmer den Ausgleich erzielen. Einen Konter über die linke Seite konnte Florian Knebel kurz vor Ende der Partie mit dem Siegtreffer abschließen. Somit schließen unsere Jungs die Vorrunde mit einem sehr guten sechsten Tabellenplatz ab. 

Spielbericht 14. Spieltag - Kreisliga A1 Reserve

SV Huzenbach II - SVTH II 2:2 (0:1)

Tore: 0:1 Alexander Nestle; 2:2 Alexander Nestle

 

Nach einer langen Pause in den vergangenen Wochen griff unsere Reserve am vergangenen Wochenende wieder ins Spielgeschehen ein. Die Partie wurde im Norweger Modell in Huzenbach ausgetragen. Von Beginn an fand unsere Mannschaft gut in die Partie und belohnte sich mit der 1:0 Führung durch Alexander Nestle nach einem weiten Einwurf von Florian Knebel.  Weitere gute Möglichkeiten erspielten sich unsere Jungs im ersten Durchgang, allerdings blieb es beim knappen Vorsprung im ersten Durchgang. In den zweiten 45 Minuten verloren wir dann etwas den Faden und die Gastgeber schafften es die Partie zu drehen, da diese sich die besseren Chancen erspielten konnten. Kurz vor Ende der Begegnung konnte erneut Alexander Nestle wieder nach Vorarbeit von Florian Knebel das Unentschieden herstellen, welches letztendlich auch verdient für beide Seiten war.   

Spielbericht 11. Spieltag - Kreisliga A1 Reserve

SVTH II - Spvgg Grömbach II  7:2 (5:0)

Tore: 1:0 Manuel Rauser (2. Minute); 2:0 Mike Scholder (21. Minute); 3:0 Mike Scholder (24. Minute); 4:0 Flavio Barbosa (28. Minute); 5:0 Mike Scholder (40. Minute); 6:0 Benjamin Röller (55. Minute); 7:0 Mike Scholder (60. Minute); 7:1 Daniel Saile (62. Minute); 7:2 Reinhard Schlegel (75. Minute)

 

Nach den vergangenen Wochen in denen es unsere Reserve sehr schwer hatte, kam sie gegen die Spvgg Grömbach super zurück. Aufgrund der anhaltenden Regenfälle wurde das Spiel auf unserem Kunstrasen ausgetragen. Vor allem in der ersten Halbzeit hatte unser Team die Partie voll im Griff und führte zur Halbzeit bereits mit 5:0. Der glänzend aufgelegte Mike Schilder erzielte in der ersten 45 Minuten gleich einen Hattrick und konnte in der zweiten Halbzeit noch einen vierten Treffer nachlegen. Vor allem über die linke Seite erspielten sich unsere Jungs viele Großchancen, die teilweise leider nicht konsequent genutzt werden konnten. Nach gut einer Stunde und dem soeben erzielten 7:0 nahmen unsere Jungs den Fuß vom Gas und der Gast konnte noch zwei Ehrentreffer zum Ergebnis beisteuern. Eine klasse Leistung unserer Jungs.  

Spielbericht 9. Spieltag - Kreisliga A1 Reserve

SVTH II - SV Dietersweiler II  1:3 (1:2)

Tore: 1:0 Necati Ivdil (2. Minute); 1:1 Adrian Philipp Soalleiro Guaves (4. Minute); 1:2 Adrian Philipp Soalleiro Guaves (40. Minute); 1:3 Andreas Drechsler (90. Minute)

 

Im Heimspiel gegen den SV Dietersweiler II setzte es für unsere Reserve eine unnötige Niederlage. Die Mannschaften traten im Norweger Modell an, da die Personalsituation unserer aktiven Mannschaft aktuell immer noch sehr angespannt ist. Die Blitzführung nach einem langen Abschlag von Marco Schmelzle auf Necati Ivdil hielt leider nur wenige Minuten. In der Folge gehörte die erste Halbzeit den Gästen aus Dietersweiler, womit die Führung zur Halbzeit auch in Ordnung ging. Im zweiten Durchgang erspielten wir uns dann aber ein Übergewicht, machten aber zu wenig aus den erarbeiteten Chancen. In der letzten Minuten warf unsere Elf noch einmal alles nach vorne und wurde hier nun klassisch ausgekontert. Ein Unentschieden wäre durchaus gerecht gewesen, dafür fehlte am Ende vom Tag aber ein Stück weit die Kaltschnäuzigkeit vorm gegnerischen Tor.

Spielbericht 7. Spieltag - Kreisliga A1 Reserve

SVTH II - SV Betzweiler II  3:3 (2:2)

Tore: 1:0 Manuel Rauser (8. Minute) 1:1 Marco Ruoff (10. Minute); 1:2 Marco Ruoff (21. Minute); 2:2 Flavio Barbossa (40. Minute); 3:2 Waldemar Schander (76. Minute); 3:3 Daniel Haas (88. Minute)

 

Leider reichte es im Heimspiel gegen den SV Betzweiler für unsere zweite Mannschaft nur zu einem Unentschieden. Der Gegner verstand es die gesamte Partie über immer wieder gefährlich vor unser Gehäuse zu kommen und unterband das Spiel unserer Jungs bereits im Mittelfeld. Die frühe Führung durch Manuel Rauser egalisierten die Gäste mit einem Doppelschlag durch Marco Ruoff. Nach einer schönen Aktion konnte Flavio Barbosse kurz vor dem Halbzeitpfiff zum 2:2 Pausenstand ausgleichen. Im zweiten Durchgang flachte die Partie immer weiter ab, dennoch konnte uns Waldemar Schander nach einer schönen Kombination über die rechte Seite in Führung bringen. Kurz vor Schluss hatten wir Gelegenheit die Begegnung vorzeitig zu entscheiden, leider scheiterte Mike Scholder am Pfosten. Wie so oft rächt sich eine solche vergebene Chance und die Gäste erzielten mit einem Konter kurz vor Schluss noch den Ausgleich. Am Ende fehlte etwas die Cleverness um auch aus dieser Partie siegreich hervorzugehen und somit trennten sich unsere Jungs und der SV Betzweiler letztlich verdient mit einem Unentschieden.

Spielbericht 6. Spieltag - Kreisliga A1 Reserve

SV Alpirsbach-Rötenbach - SVTH II  2:3 (1:1)

Tore: 1:0 Michael Gutmann (33. Minute); 1:1 Nicolas Kübler (40. Minute); 1:2 Mike Scholder (55. Minute); 2:2 Michael Gutmann (62. Minute); 2:3 Mike Scholder (66. Minute)

 

Ein weiterer Erfolg für unsere zweite Mannschaft im Auswärtsspiel in Alpirsbach. Aufgrund der aktuellen Verletzungsmisere wurde bereits in den Vortagen der Partie das Norweger Modell angemeldet und unsere Jungs mussten mit neun Spieler zum Auswärtsspiel reisen. Die gesamte Partie war über weite Strecken zerfahren, jedoch waren alle Tore schön herausgespielt. Nach gut einer halben Stunde mussten wir einem Rückstand hinterherlaufen, Florian Knebel fälschte eine Hereingabe unglücklich ins eigene Netz ab. Der Ausgleich ließ allerdings nicht lange auf sich warten, Nicolas Kübler verwertete eine schöne Flanke von zum verdienten Ausgleich. Nach der Pause kamen wir zunächst besser in die Partie und Oldie Mike Scholder konnte uns nach einer schönen Kombination über die rechte Seite in Führung bringen. Im Anschluss wurden  die Gastgeber immer stärker und konnten verdient den Ausgleich erzielen. Den Siegtreffer besorgte abermals Mike Scholder. Nach diesem Erfolg stehen wir nun auf Tabellenplatz drei und erwarten im nächsten Heimspiel den SV Betzweiler. 

Spielbericht 5. Spieltag - Kreisliga A1 Reserve

SVTH II - SV Baiersbronn II  6:2 (5:0)

Tore: 1:0 Raphael Ziegler (2. Minute); 2:0 Waldemar Schander (5. Minute); 3:0 Waldemar Schander (22. Minute); 4:0 Waldemar Schander (37. Minute); 5:0 Florian Knebel; 5:1 Christoph Günter (52. Minute); 6:1 Manuel Rauser (68. Minute); 6:2 Girts Habits (85. Minute)

 

Den bereits guten Eindruck aus dem Auswärtsspiel in Mitteltal konnte auch vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen den SV Baiersbronn II bestätigt werden. Unsere Jungs legten los wie die Feuerwehr und führten bereits nach fünf Minuten durch einen Doppelschlag von Raphael Ziegler und Waldemar Schander mit 2:0. In der Folgezeit hatten wir die Partie bis zur Halbzeit stets im Griff und konnten die Führung auf 5:0 ausbauen. Zweimal Waldemar Schander und Florian Knebel steuerten die Treffer zur komfortablen Führung bei. Im zweiten Durchgang ließ die Intensität etwas nach und die Gäste schöpften nach dem Treffer zum 1:5 nochmals ein wenig Hoffnung. Doch der sehr lauffreudige Manuel Rauser ließ bei seinem wuchtigen Treffer zum 6:1 keine Zweifel aufkommen wer dieses Spiel gewinnen sollte. Der zweite Baiersbronner Treffer war lediglich noch Ergebniskosmetik. 

Spielbericht 4. Spieltag - Kreisliga A1 Reserve

SV Mitteltal-Obertal II - SVTH II  1:3 (1:2)

Tore: 1:0 Markus Schmelzle (9. Minute); 1:1 Necati Ivdil (19. Minute); 1:2 Manuel Rauser (40. Minute); 1:3 Necati Ivdil (77. Minute)

 

Eine tolle Mannschaftsleistung in der schwierigen Auswärtspartie in Mitteltal. Nachdem bereits vergangene Woche vor allem in der spielerischen Leistung ein klarer Aufwärtstrend erkennbar war, allerdings nur ein Unentschieden heraussprang, belohnte sich das Team für eine abermals gute Partie selbst und konnte die Punkte mit nach Tumlingen nehmen. Trotz eines frühen Rückstandes ließen sich unsere Jungs nicht aus der Ruhe bringen und noch vor dem Halbzeitpfiff konnten Necati Ivdil und Manuel Rauser die Begegnung zu unseren Gunsten drehen. Nach der Halbzeit hatten die Gastgeber deutliches Übergewicht, ohne jedoch nennenswerte Aktionen vor unserem Tor zu haben. Einen guten Konter konnte abermals Necati Ivdil zum viel umjubelten Endstand erzielen. 

Spielbericht 3. Spieltag - Kreisliga A1 Reserve

SVTH II - SV Wittlensweiler II  2:2 (2:0)

Tore: 1:0 Necati Ivdil (8. Minute); 2:0 Manuel Rauser (35. Minute); 2:1 Philipp Dölker (81. Minute); 2:2 Patrick Rauscher (85. Minute)

 

Ganz bitteres Unentschieden für unsere zweite Mannschaft. Obwohl sie sich vor allem in den ersten 45. Minuten mehr als nur gut präsentierten und den Gegner absolut im Griff hatte, es allerdings versäumte die Partie bereits in der ersten Hälfte zu entscheiden. So waren es Necati Ivdil und Manuel Rauser welche nach schönen Kombinationen den Halbzeitstand herstellten. Anfang der zweiten Hälfte das gleiche Bild, unsere Jungs agierten stark nach vorne und hatten wiederum mehrmals die Möglichkeit das Spiel endgültig zu entschieden. Leider blieben alle Chancen ungenutzt und so kam es wie es kommen musste, durch einen berechtigten Foulelfmeter konnten die Gäste den Anschlusstreffer erzielen. Kurze Zeit später dann der Ausgleichstreffer für die Wittlensweiler. Hier wäre deutlich mehr drin gewesen und so muss man sagen, dass zwei Punkte verschenkt worden sind.

Spielbericht 1. Spieltag - Kreisliga A1 Reserve

Phönix Pfalzgrafenweiler II - SVTH II  3:0 (1:0)

Tore: 1:0 Marcel Frey (45. Minute); 2:0 Marc Schleh (59. Minute); 3:0 Marc Schleh (86. Minute)

 

Leider schaffte es vergangenen Samstag unsere Reserve nicht in ihrem Saisonauftakt gleich ein Erfolgserlebnis zu verbuchen. Das Ergebnis spiegelt allerdings nicht wieder, dass unsere Jungs eine wirklich gute Partie ablieferten und deutlich mehr drin gewesen wäre. Leider waren die Gastgeber einfach cleverer und schafften es in den entscheidenden Momenten auch Treffer zu erzielen, die alle nach individuellen Fehlern unserer Jungs entstanden. Dennoch, trotz der Niederlage eine Leistung, auf die sich aufbauen lässt und die Lust auf mehr macht.